Mobile Datenerfassung mit QField

QField ist eine App für mobile Geräte (Smartphones / Tablets), mit der sich Daten unterwegs einsehen, bearbeiten und erstellen lassen - und das auch offline. In dieser Schulung wird ein Überblick zur Arbeit mit der App QField gegeben. Da die Daten in QGIS für die Verwendung mit QField vorbereitet werden, sollten Grundkenntnisse im Umgang mit QGIS vorhanden sein.

Zunächst wird ein allgemeiner Überblick zur mobilen Datenerfassung gegeben, bevor genauer auf die Funktionsweise der App QField eingegangen wird. Danach wird die App mit dem zuvor in QGIS vorbereiteten Projekt im Gelände verwendet und anschließend der Ablauf zur Synchronisierung der erhobenen Daten zurück in das QGIS-Projekt durchgespielt.

Inhalte

  • Überblick zur mobilen Datenerfassung
  • Funktionsweise der App QField
  • Vorbereitung der Daten in QGIS
  • Attributformulare in QGIS definieren
  • Übertragung des vorbereiteten QGIS-Projekts auf das mobile Gerät in QField
  • Datenerhebung / -bearbeitung im Gelände
  • Transfer der erfassten Daten aus QField nach QGIS zur Weiterbearbeitung
  • Dauer 1 Tag
  • Kosten (zzgl. MwSt.) 379 €
Nächste Termine
  • 17.07.2024
  • 13.11.2024

Präsenzkurs    
Anfragen / Buchen
Voraussetzungen
  • Computer-Grundkenntnisse
  • QGIS-Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Geowebdiensten (WMS, WFS) wünschenswert
Materialien
  • Teilnahmezertifikat
  • Übungsaufgaben, -daten
  • umfangreiche Skripte, Materialien und Links
Weitere empfehlenswerte Schulungen