QGIS - Aufbaukurs

Die Fortgeschrittenen-Schulung zu QGIS richtet sich an alle, die bereits Grundkenntnisse in QGIS haben, aber noch mehr aus QGIS herausholen möchten. So werden die wichtigsten Plugins und Erweiterungen vorgestellt, die Möglichkeiten zur Datenverwaltung am Beispiel von SQLite/SpatiaLite aufgezeigt, die Nutzung von OWS Webdiensten vertieft, Raster- und Vektoranalysen behandelt und auch wichtige Tricks und Kniffe gezeigt. Aktuelle Übungsdaten und Kursdokumente vertiefen Ihre erworbenen Kenntnisse im praktischen Umgang mit der Erweiterung und Anpassung von QGIS, sowie der Datenverwaltung und Umsetzung komplexer Analysen.

Inhalte

  • Rasterdaten (Rasterrechner, Konvertierung, Resampling)
  • Raster-Verarbeitungswerkzeuge (GDAL, GRASS, SAGA)
  • Rasteranalysen (Geländeanalyse)
  • Erweitern von QGIS mit dem Plugin-Manager
  • Einbinden von WMS-Diensten
  • Vektorwerkzeuge (Geometrieprüfung und Reparatur)
  • Verwaltung und Verarbeitung umfangreicher Datenbestände (Modelle, Batch-Prozesse u.a.)
  • OpenStreetMap-Daten (Filter- und Downloadmöglichkeiten mit QuickOSM u.a.)
  • Datenmanagement mit der DB-Verwaltung (am Beispiel SpatiaLite), SQL
  • Kartografische Möglichkeiten in QGIS (komplexe Darstellung und Beschriftung, regelbasierte Darstellung, Symbolerstellung, Stilverwaltung, SVG, HTML-Frames, Heatmaps, Kartogramme, 2,5D-Darstellungen)
  • Dauer 4 Tage
  • Kosten (zzgl. MwSt.) 769 €
Nächste Termine
  • 09.04.2024 - 12.04.2024
  • 18.06.2024 - 21.06.2024
  • 05.08.2024 - 08.08.2024
  • 15.10.2024 - 18.10.2024

Präsenzkurs     Onlinekurs    
Anfragen / Buchen
Voraussetzungen
  • Computer-Grundkenntnisse
  • QGIS-Grundkenntnisse
Materialien
  • Teilnahmezertifikat
  • Übungsaufgaben, -daten
  • umfangreiche Skripte, Materialien und Links